Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
27°/ 13° Regenschauer
Thema Wätzolds Woche

Wätzolds Woche

Hier rechnet Lars Wätzold mit der abgelaufenen Woche ab.

Anzeige

Alle Artikel zu Wätzolds Woche

Wätzolds Woche - Wochenendkolumne: Heiße Luft

Wie sehr engagiert sich die Göttinger Verwaltung wirklich für den Klimaschutz? Und wird Köhler ein Apfelbäumchen pflanzen? Kolumnist Lars Wätzold hat da einige Bedenken.

24.07.2021

Wätzolds Woche - Legalize it

In dieser Woche macht sich unser Kolumnist Gedanken ums Kiffen. Göttinger Ratsparteien haben den Antrag eingebracht, ein Projekt zur kontrollierten Abgabe von Cannabis durchzuführen.

03.07.2021

Autofahrern sicher und zuverlässig den Weg zum nächsten freien Parkplatz zeigen – diese Aufgabe übernimmt ein Parkleitssystem. Das Göttinger System ist längst in die Jahre gekommen, vieles funktioniert schon lange nicht mehr. Bis November soll ein neues System aufgebaut werden. Es soll auf die digitale Verarbeitung der Informationen setzen.

29.06.2021

Wätzolds Woche - Stress mit Willi

Bürgerkrieg oder CVJM-Sommerfest? Welche Zustände herrschen wirklich am Göttinger Wilhelmsplatz? Kolumnist Lars Wätzold ist verunsichert.

05.06.2021

Wätzolds Woche - Frage des Tages

Über eine zweite Zufahrtsstraße zum Holtenser Berg, „wachsweiche“ Varianten einer solchen, wankelmütige Parteien und die Macht der Wähler macht sich Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold Gedanken.

08.05.2021

Wätzolds Woche - Schilda aktuell

Mit Solarstrom hat sich Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold in dieser Woche beschäftigt – vor allem mit Photovoltaik-Anlagen, die nicht installiert werden (Stadthalle) oder nicht installiert werden dürfen (Friedländer Weg). Das erinnert in stark an Schilda.

05.03.2021

„Ich dachte, dass die Stadt Göttingen wirklich nachhaltiger werden möchte“, sagt Christian Retkowski. Sein Plan, eine Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach seines Hauses im Friedländer Weg in Göttingen zu installieren, ist geplatzt. Satzungen stehen dem Vorhaben im Weg.

28.02.2021

Wätzolds Woche - Zero Plan

Kolumnist Lars Wätzold nimmt in dieser Woche die Göttinger Polit-Protagonisten unter die Lupe. Diese befinden sich seiner Ansicht nach schon mitten im Wahlkampf und haben sich das Thema „Klimaschutz“ auserkoren.

20.02.2021

Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold bereiten der Teil-Lockdown und die Aussicht auf weitere Einschränkungen schlechte Laune – „und ganz offensichtlich bin ich nicht der einzige, dem es so geht.“

12.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10