Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Waffenfund im Wohnhaus
Die Region Göttingen Waffenfund im Wohnhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 28.09.2009
CAP Polizei Schusswaffe Munition VU Redderse 17072008 (21)
Quelle: CAP (Archivbild)
Anzeige

Der 61-Jährige ist schon seit längerem im Besitz der Waffen. Am Sonnabend gegen 1.19 Uhr geriet der Waffenbesitzer mit einem Wohnungsnachbarn in einen heftigen, aber nur verbal geführten Streit. Der 54-jährige Nachbar verständigte die Polizei und gab den Hinweis auf die in der Wohnung des Kontrahenten befindlichen Waffen.
Zwischenzeitlich hatte sich der 61-Jährige offensichtlich aus seiner Wohnung entfernt. Er konnte von den Polizisten nicht mehr angetroffen werden. Gegen 10.30 Uhr am Vormittag desselben Tages wurde die Wohnung des Waffenbesitzers erneut von Polizeibeamten aufgesucht. Dieses Mal mit Erfolg, wie die Polizei mitteilt.
Bei der Durchsuchung wurden Waffen und Munition aufgefunden und sichergestellt. Für einen Teil der Waffen konnte der Mann eine Waffenbesitzkarte vorweisen. Die Waffenbesitzkarte wurde ebenfalls eingezogen. Der 61-Jährige war sofort mit einer außergerichtlichen Einziehung und Vernichtung der aufgefundenen Waffen und Munition einverstanden.
Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde eingeleitet.

ots