Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Weender Krankenhaus: Besuche wieder möglich
Die Region Göttingen Weender Krankenhaus: Besuche wieder möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 22.05.2020
Im Evangelischen Krankenhaus Weende dürfen wieder Besuche, unter Einhaltung der Vorschriften, durchgeführt werden. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Aufgrund einer neuen Verordnung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, sind Besuche an allen Standorten des Evangelischen Krankenhauses Weende wieder möglich. Patienten und Besucher müssen sich weiterhin an Hygienevorschriften und Vorgaben bei den Besuchszeiten halten.

„Die Gefahr, an dem Virus zu erkranken, ist nach wie vor gegeben“, warnt Professor Michael Karaus, Medizinischer Geschäftsführer und Chefarzt für Innere Medizin am Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende (EKW). „Wir haben eine hohe Verantwortung unseren Patienten gegenüber, insbesondere für immungeschwächte Menschen, wie wir sie in einem Krankenhaus haben. Es ist leider noch kein Impfstoff gefunden“, sagt Karaus.

Anzeige

Ein Besucher pro Patient

Pro Patient dürfe es, laut EKW, nur einen Besucher geben, welcher sich in den Besuchszeiten zwischen 14 und 18 Uhr für maximal eine Stunde bei dem Patienten aufhalten dürfe. Besuche seien nur im Patientenzimmer möglich. Wichtig sei auch das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes. Händedesinfektion beim Betreten des Krankenhauses sowie vor und nach dem Verlassen des Patientenzimmers sind ebenfalls Vorschrift. Des Weiteren gilt die Abstandsregel.

Von Yasmin Dreessen