Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Wegen Corona: Göttinger Nacht der Kultur fällt 2020 aus
Die Region Göttingen Wegen Corona: Göttinger Nacht der Kultur fällt 2020 aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 30.03.2020
Eine volle Göttinger Innenstadt wie zur Nacht der Kultur 2019 ist in diesem Jahr kaum denkbar. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Göttingen

2020 wird es in Göttingen keine Nacht der Kultur geben. Das hat Pro City am Montag mitgeteilt. Hintergrund ist die Corona-Pandemie.

„Keiner von uns kann sich vorstellen, dass in nur zweieinhalb Monaten die Innenstadt wieder dicht bevölkert ist und Menschen vor den Bühnen und in zahlreichen Einrichtungen guten Gewissens die Göttinger Kultur genießen“, so Pro City-Geschäftsführerin Frederike Breyer.

Die Entscheidung sei gemeinsam mit dem Pro-City Vorstand und Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler getroffen worden. „Wir und auch alle Teilnehmer haben schon viel Zeit, Herzblut und auch Geld in die Vorbereitung gesteckt. Wir treffen diese Entscheidung heute nicht leichtfertig, aber rechtzeitig, damit wir alle Planungssicherheit haben“, so Breyer. Eine Verlegung des Termins in den Herbst sei wegen des langen Vorlaufs und der dichten Terminlage nicht möglich.

Immerhin: Ein Termin für das Folgejahr steht schon fest. 2021 soll die Nacht der Kultur am 5. Juni gefeiert werden.

Lesen Sie auch:

Von vsz