Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Wegen Corona: Göttinger Stadtbibliothek verkürzt Öffnungszeiten
Die Region Göttingen

Wegen Corona: Göttinger Stadtbibliothek verkürzt Öffnungszeiten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 24.10.2020
Für die Zentralbibliothek der Göttinger Stadtbibliothek gelten ab 26. Oktober veränderte Öffnungszeiten. Quelle: R.
Anzeige
Göttingen

Für die Zentralbibliothek der Stadtbibliothek gelten aufgrund der aktuellen Infektionsentwicklung mit dem Coronavirus in Stadt und Landkreis Göttingen ab Montag, 26. Oktober, reduzierte Öffnungszeiten. Die Regelung tritt bis auf Weiteres in Kraft, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

Die Zentralbibliothek in der Gotmarstraße 8 hat montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 16 Uhr (anstatt bis 19 Uhr) geöffnet. An der Öffnung am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr und an den Öffnungszeiten der sechs Zweigstellen der Stadtbibliothek ändert sich nichts. Medien können außerhalb der Öffnungszeiten wie bisher montags, dienstags, donnerstags und freitags von 7 bis 10 Uhr sowie mittwochs von 7 bis 13 Uhr über die Rückgabeboxen zurückgegeben werden.

Anzeige

Unterstützung bereits im Frühjahr

Stadträtin Petra Broistedt (SPD), Dezernentin für Kultur und Soziales sowie Leiterin des Stabes für außergewöhnliche Ereignisse, erklärt: „Wir brauchen die Mitarbeiter der Stadtbibliothek jetzt dringend für das Gesundheitsamt. Sie haben das Team schon im Frühjahr unterstützt, sind also bestens eingearbeitet und deshalb eine wertvolle und willkommene Hilfe, für die ich sehr dankbar bin“.

Newsletter: Göttingen aktiv

Alles, was Sie zum Thema Freizeitgestaltung und Familie in Göttingen, dem Eichsfeld und der Region wissen müssen, lesen Sie in unserem wöchentlichen Newsletter.

Marion Überschaer, Leiterin der Stadtbibliothek, verspricht indes: „Wenn unser Personal nicht mehr benötigt wird und sich die Lage normalisiert, werden wir umgehend zu den regulären Öffnungszeiten zurückkehren, auch wenn wir derzeit nicht sagen können, wann genau das sein wird.“ Sie versichert, dass der gerade erst umgesetzte Verzicht auf eine Beschränkung der Personenzahl und der Aufenthaltsdauer in der Zentralbibliothek sowie die erweiterten Nutzungsmöglichkeiten vor Ort von den Einschränkungen der Öffnungszeiten nicht betroffen sind. Unabhängig davon gelten die Abstands- und Hygieneregeln weiterhin.

Lesen Sie auch: Dänemark macht Grenzen dicht: Das müssen Urlauber jetzt wissen

Weitere Informationen zur Göttinger Stadtbibliothek, etwa zur Mediensuche, finden sich im Internet unter der Adresse www.stadtbibliothek.goettingen.de.

Von mei