Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Falsche Polizisten am Telefon
Die Region Göttingen Falsche Polizisten am Telefon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 21.01.2019
Trickbetrüger in Aktion: Allein am Montagvormittag hat die Polizei in Göttingen 15 neue Anrufe registriert. Quelle: Symbolbild
Göttingen

Allein am Montagvormittag hat die Polizei in Göttingen 15 neue Anrufe registriert. Hierbei seien hauptsächlich ältere Menschen von den „falschen Polizeibeamten“ angerufen worden, heißt es. Es sei von den Anrufern versucht worden, diese zur Herausgabe von Bargeld und Wertgegenständen zu bewegen. Die Angerufenen seien jedoch rechtzeitig misstrauisch geworden und hätten sich nicht auf ein Gespräch mit den Betrügern eingelassen. 

Die Polizei rät, weiterhin wachsam zu sein. Es könne davon ausgegangen werden, dass die Anrufserie so lange fortgesetzt werde, bis die Gauner zu einem Erfolg kommen. Betroffene sollen sich sofort an die örtliche Polizeidienststelle wenden und Anzeige erstatten.

Weitere Informationen zum Thema „Falscher Polizeibeamter“ gibt die Polizei im Internet.

Alleine am vergangenen Donnerstag waren der Polizei nach ihren Angaben 22 solcher Anrufe angezeigt worden. In Hannover hatte ein Senioren-Paar am vergangenen Montag angeblichen Polizisten Goldbarren im Wert von 110 000 Euro ausgehändigt.

Von mib

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zu Montag leuchtete der Mond blutrot über der Erde – Frühaufsteher konnten eine totale Mondfinsternis beobachten. Die Bilder der Tageblatt-Leser gibt es in unserer Galerie.

21.01.2019

Schulausfall an der Herman-Nohl-Schule und Hainberg-Gymnasium Junior: Weil die Heizung an den Göttinger Schulen defekt ist, fällt der Unterricht heute aus.

21.01.2019

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus an der Groner Landstraße in Göttingen sind am Sonntagabend mehrere Menschen verletzt worden. Über die Ursache und Schadenshöhe ist bisher noch nichts bekannt. Dutzende Gaffer erschwerten die Löscharbeiten.

21.01.2019