Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Willi Klie wird 70 Jahre alt
Die Region Göttingen Willi Klie wird 70 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 15.04.2018
Willi Klie wird 70 Jahre alt. Quelle: Peter Heller
Göttingen

Willi Klie, langjähriger Vorsitzender des Einzelhandelsverbandes, Kreisverband Göttingen, wird am Freitag, 13. April, 70 Jahre alt. Vor zwei Jahren hat er sein Amt als Vorsitzender in Göttingen an Alexander Grosse abgegeben. Klie ist in Göttingen auch als Geschäftsmann bekannt, sein Wäschegeschäft Sylvester Märten an der Groner Straße führte er noch bis ins vergangene Jahr weiter. Klie ist nicht nur als Vorsitzender des Reitvereins Hainholzhof weiterhin ehrenamtlich aktiv sondern auch im Präsidium des Einzelhandelsverbands Hannover-Hildesheim. Klie ist seit 1979 - dem Jahr, in dem er das Geschäft Sylvester Märten übernahm - im Einzelhandelsverband engagiert, er war unter anderem in der Werbegemeinschaft Göttingen, in der Industrie- und Handelskammer, in der Interessengemeinschaft Groner Straße und im Verein Pro City aktiv.

Von Britta Bielefeld

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Piraten-und-„die Partei“-Ratgruppe - Diskussion über Verkehrspolitik in Göttingen

Die Göttinger Ratsgruppe aus Piraten und „Die Partei“ lädt für Mittwoch, 18. April, zu einer Podiumsdiskussion über die Verkehrspolitik in Göttingen ein. Ab 18 Uhr werden unter anderem Experten von ADAC, ADFC und Greenpeace über das Thema diskutieren.

12.04.2018

Pastor Matthias Opitz wird am Sonntag, 15. April, von Superintendent Friedrich Selter als neuer Pastor in der Stephanuskirche in Geismar eingeführt. Der 54-Jährige war in der Gemeinde bereits seit vergangenen Sommer als Vakanzvertretung tätig.

12.04.2018
Göttingen Sprengel Hildesheim-Göttingen - Drei neue Prädikanten

Der Sprengel Hildesheim-Göttingen hat mit Christiane Gundelach-Just, Jan Oldigs, beide vom Kirchenkreis Göttingen, und Cornelia Renders vom Kirchenkreis Leine-Solling drei neue Prädikanten. Landessuperintendent Eckhard Gorka übergab ihnen die Urkunden. Die drei dürfen nun das Abendmahl ausgeben, eigene Predigten verfassen und vortragen.

12.04.2018