Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Winterliches Wetter zum Frühlingsanfang
Die Region Göttingen Winterliches Wetter zum Frühlingsanfang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 20.03.2018
Winterliches Wetter zum Frühlingsanfang: „Diese niedrigen Temperaturen kommen immer mal wieder vor“, sagt der Meteorologe Thore Hansen vom Deutschen Wetterdienst.
Winterliches Wetter zum Frühlingsanfang: „Diese niedrigen Temperaturen kommen immer mal wieder vor“, sagt der Meteorologe Thore Hansen vom Deutschen Wetterdienst. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

2013 sei das Wetter zum Frühlingsanfang noch schlechter gewesen, mit Temperaturen von höchstens zwei Grad, so Hansen. Im Folgejahr habe es den anderen Extremfall von 20 Grad gegeben. Nachdem 2015 13 Grad erreicht wurden, seien 2016 ähnliche Temperaturen wie am Dienstag gewesen. „Diese niedrigen Temperaturen kommen immer mal wieder vor“, sagt der Meteorologe. Im vergangenen Jahr waren es dann wieder 13 Grad.

Am Dienstag wurden bis zu fünf Grad in der Göttinger Region erreicht. Hansen zufolge sei für Donnerstag, 22. März, eine „weiße Überraschung“ und im Laufe des Tages auch Regen zu erwarten. Viele Wolken und Regen gebe es auch am Wochenende mit Temperaturen von acht bis elf Grad. „Das ist ein recht normales Frühlingswetter“, sagt der Meteorologe.

Reaktionen auf Twitter

Von Isa Kroeschell