Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sommer der Enthüllungen, Vol. IV
Die Region Göttingen Sommer der Enthüllungen, Vol. IV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 24.08.2018
Quelle: dpa
Anzeige

Aber sich die Rosinen herauspicken, das Demonstrationsrecht beispielsweise, und „Volkvorrädor“ krakeelen. Nee. So nicht. Für Sachsen und solche aus umzu folgende Enthüllungen, praktisch als Nachhilfe:

1. Demonstrieren ist ok. Dummes Zeug blöken nicht.

2. Amtssprache bleibt hochdeutsch.

3. Was gar nicht geht: Presse an der Berichterstattung hindern wollen. Ich glaub’, es hackt.

4. Was auch nicht geht: Sich einen Ministerpräsidenten halten, der erstmal fix seine fromme Sicht auf die eigene kleine Welt wegtwittert und sich dann erst mehr oder minder schlau machen lässt. Vorsicht, das geht in die Hose, meist in die eigene.

5. Was überhaupt nicht geht: Beim Pöbeln vor laufender Kamera solch einen bekloppten Hut tragen und eine solche Weste. Die Weste nämlich – gewöhnen Sie, liebe Sachsen, sich daran – ist der quasi-amtliche Ausweis des deutschen Rentners an sich. Derlei U60 zu tragen, kommt einer bewussten Irreführung gleich. Ist wie Pass fälschen oder Falschmünzerei. Macht man nicht.

Geehrter, geschätzter Prof Heyo Kroemer! Wie viele gute Gründe brauchen Sie noch, um nicht zu nahe in Richtung Dresden zu ziehen? In Göttingen ist zwar auch nicht alles Gold, was glänzt – wer außer einem namhaften Kreditinstitut und dem Staatsanwalt wüsste das besser als wir – aber hier muss niemand Klamotten aus der Altkleidersammlung tragen, wenn er seine Meinung äußern will, und wenn’s hilft, richten wir in unserem Blatt auch gern eine kleine Berliner Ecke ein. Bleiben Sie bitte in Göttingen, planen und bauen Sie weiter.

Ick freu ma großflächig, wa.

Schönes Wochenende

Christoph Oppermann

Sie erreichen den Autor unter:

E-Mail: c.oppermann@goettinger-tageblatt.de

Twitter: https://twitter.com/tooppermann

Facebook: https://www.facebook.com/christoph.oppermann

Von Christoph Oppermann