Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gespräch über Tarife im Nahverkehr
Die Region Göttingen Gespräch über Tarife im Nahverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 16.05.2019
Die neue Schnellbuslinie von Duderstadt nach Göttingen ist ebenfalls Thema der Versammlung. Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Während der Versammlung des Fahrgastverbands Pro Bahn am Donnerstag, 23. Mai, stehen die von vielen Fahrgästen als zu hoch empfundenen Tarife im öffentlichen Personennahverkehr und die Tarifreform im Verkehrsverbund Südniedersachsen (VSN) im Mittelpunkt. Beginn der Versammlung ist um 18 Uhr im Berliner Hof, Weender Landstraße 43, in Göttingen.

Referent bei der Veranstaltung ist der Geschäftsführer des Zweckverband Südniedersachsen (ZVSN) Michael Frömming. Weitere Themen sind, nach Angaben von Gerd Aschoff vom Fahrgastverband Pro Bahn, die Einrichtung eines ZVSN-Fahrgastbeirats, die Einbindung des Bahnhalts Verliehausen in den Busverkehr, der aktuelle Stand beim HATIX und die Erfahrungen mit der am 1. April gestarteten Schnellbuslinie 160 Göttingen-Duderstadt.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gewaltschutzkonzepte für alle 31 Göttinger Schulen hat der Stadtelternrat im Schulausschuss gefordert. Dort wurde die Idee jetzt diskutiert.

19.05.2019

Der Streit um das ehemalige IWF-Gelände in Göttingen geht weiter: Nach Überlegungen von Mitgliedern des Bauausschusses die EBR Projektentwicklung GmbH zu Vertragsstrafen heranzuziehen, weist die Firma die Vorwürfe zurück.

19.05.2019

„EU der Zukunft“, so lautet der Titel eines Informations- und Aktionstages am Sonnabend, 18. Mai. Zwischen 11-14 Uhr laden der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), Attac, die Deutsche Friedensgesellschaft, kritische Wirtschaftswissenschaftler und das Entwicklungspolitische Informationszentrum (EPIZ) vor das Alte Rathaus in Göttingen ein.

16.05.2019