Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Zum Saisonauftakt: Feuer auf dem Eis
Die Region Göttingen Zum Saisonauftakt: Feuer auf dem Eis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 15.11.2011
Erste Runden auf dem Eis am Freitag, die offizielle Eröffnung am Sonnabend: Die Eiszeit in Nörten steht kurz bevor. Quelle: Heller
Anzeige
Nörten-Hardenberg

Schon am Freitag, 18. November, können die Kufenfans ihre ersten Runden auf dem Eis drehen. Um 15 Uhr wird das Tor auf das Eis nach der rund vierzehntägigen Aufbauzeit geöffnet. Bis zum 4. März lockt in dieser Saison der Winterspaß für die ganze Familie. Mit rund 1200 Quadratmetern bietet die Hardenberg Eisbahn die größte künstliche Eisfläche für Schlittschuhläufer in der Region. Sie können dort auch Eisstockschießen oder Eishockey spielen.

Neu in diesem Jahr ist das Kombi-Ticket „Eisbahn und Ausstellung“. Die Ausstellung „Revolution von oben“ über das Leben und Werk des preußischen Staatskanzlers Karl August von Hardenberg als einem der wichtigsten Vorfahren der gräflichen Familie wird im Atrium des Gräflichen Landsitz Hardenberg gezeigt. Führungen finden an Sonn- und Feiertagen von 15 bis 16 Uhr statt.

Von Ute Lawrenz