Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Zwei Konzerte des Göttinger Vokalensembles
Die Region Göttingen Zwei Konzerte des Göttinger Vokalensembles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 10.06.2019
Das Göttinger Vokalensemble Quelle: r
Anzeige
Göttingen / Duderstadt

„Close Harmony“ – unter diesem Motto stehen die beiden Konzerte des Göttinger Vokalensembles. Unter der Leitung von Andreas Jedamzik präsentiert der Kammerchor am Samstag, 22. Juni, um 18 Uhr in der St.-Ursula-Schule in Duderstadt und am Sonntag, 23. Juni, um 20 Uhr in der Alten Fechthalle in Göttingen Musik der 20er- bis 40er-Jahre.

Für den passenden Groove sorgen Timm Fitschen (Drums), Alexander Savenok (Klavier) und Sebastian Bauer (Kontrabass). In gemischter sowie Frauen- und Männerchorbesetzung werden Stücke aus dem Bereich der „Close Harmony“ dargeboten.

„Freuen Sie sich auf Klassiker der Comedian Harmonists wie „In der Bar zum Krokodil“, „Wochenend‘ und Sonnenschein“, „Irgendwo auf der Welt“ oder „Mein kleiner grüner Kaktus“, heißt es in der Ankündigung des Vokalensembles. Aber auch Jazz-Anhänger kommen mit Stücken wie „Summertime“ und „Night and Day“ auf ihre Kosten. Wer der damaligen Zeit entsprechend gekleidet kommt, erhält ein Willkommensgetränk.

Eintrittskarten kosten 15, ermäßigt 10 Euro. Sie können in allen Reservix-Vorverkaufsstellen, online sowie an der Abendkasse (17 Euro, 12 Euro ermäßigt) erworben werden.

Von nog

In und um Göttingen kann es am Montagabend und in der Nacht zu Dienstag ungemütlich werden: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern und Starkregen.

10.06.2019
Göttingen Beirat für Menschen mit Behinderung - Wie barrierefrei sind Baustellen in Göttingen?

Ein Konzept für barrierefreie Baustellen fordert der Beirat der Menschen mit Behinderung von der Göttinger Stadtverwaltung. Besonders an der Stadthalle würden derzeit Gefahren lauern.

13.06.2019
Göttingen Hausgemeinschaft in Nikolausberg - Treffen 50 Jahre nach dem Einzug

Vor 50 Jahren sind die ersten Mieter in Nikolausberg in den Neubau Auf der Lieth 10 eingezogen und gründeten eine tolle Hausgemeinschaft. Am Sonntag haben sie sich wieder getroffen.

09.06.2019