Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Zweiter Kanu-Tag auf Leinekanal in Göttingen
Die Region Göttingen Zweiter Kanu-Tag auf Leinekanal in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 28.08.2013
Von Ulrich Schubert
Viel Wasser, viele Boote: Kanu-Touren im Leinekanal. Quelle: Heller
Anzeige
Göttingen

Vor vier Wochen konnten erstmals wieder mehr als 200 Göttinger ihre Stadt von einer ungewöhnlichen Seite bereisen und sehen. Am Sonntag folgt der zweite Aktionstag. Die zur Verfügung stehenden Plätze sind zwar ausverkauft, aber es lohnt sich auch, als Spaziergänger am gefluteten Kanal zu flanieren und den Paddlern zuzuwinken.

Organisiert werden die Touren vom Stadtsportbund, allen Göttinger Kanuvereinen und der DLRG. Damit genug Wasser im Kanal ist, drosseln die Betreiber einer Wasserkraftanlage am Wehr ihre Stromproduktion und leiten mehr Leinewasser um. Zuvor räumen die Organisatoren Büsche, Balken und Unrat weg.

Bereits im vergangenen Jahr hatten sich Ratspolitiker dafür stark gemacht, den sonst nur spärlich fließenden Kanal wieder regelmäßig befahrbar zu machen. Gefahren wird am Sonntag, 1. September, in mehreren Touren von 10 bis etwa 18 Uhr.