Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Stau nach Unfall auf der A7 bei Lutterberg
Die Region Hann Münden Stau nach Unfall auf der A7 bei Lutterberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 24.10.2019
Stau auf der A7 Richtung Süden: Die Fahrbahn zwischen den Anschlusstellen Lutterberg und Kassel Nord ist nach einem Unfall voll gesperrt. Quelle: fuhrmann
Anzeige
Lutterberg

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 ist am Donnerstagmorgen ein Autofahrer leicht verletzt worden. Die Fahrbahn Richtung Süden zwischen Lutterberg und Kassel-Nord war zeitweise voll gesperrt. Während der Aufräumarbeiten wurde der Verkehr auf einer Spur an der Unfallstelle vorbeigeführt. Bis zum Mittag staute sich der Verkehr.

Wie die Autobahnpolizei Baunatal mitteilt, sei ein Auto an einem Stauende auf einen Lastwagen aufgefahren. Dabei sei der Fahrer des Autos leicht verletzt worden.

Von Verena Schulz

In der Mündener St.-Blasius-Kirche kommen am Donnerstag, 31. Oktober, mehrere Generationen in einem World Café zusammen. Um Zukunft soll es gehen – die Kirche könnte unserer Gesellschaft neue Wege aufzeigen.

22.10.2019

Ein rücksichtsloser Raser soll vor den Schedener Kurven trotz Gegenverkehrs mehrere Fahrzeuge überholt haben. Ein Autofahrer, der auf den Grünstreifen ausweichen musste, wird als Zeuge gesucht.

21.10.2019

„Klimanotstand“ herrscht überall – auch in der Stadt Hann. Münden. Das sagt die Initiative „Fridays for Future“. Jetzt hofft sie, dass der Rat der Stadt am Donnerstag ganz offiziell der „Klimanotstand“ ausruft.  

21.10.2019