Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Anmelden fürs Ferienprogramm
Die Region Hann Münden Anmelden fürs Ferienprogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:34 08.06.2018
Ferienprogramm Hann. Münden Quelle: Julia Bytom
Anzeige
Hann.Münden

Das Team des Kinder- und Jugendbüros Hann.Münden organisiert in den Sommerferien wieder ein Programm für Kinder. Anmeldungen dafür sind ab sofort beim Kinder- und Jugendbüro, Telefon 05541/ 75299, E-Mail: jugendbuero@hann.muenden.de. Bei schlechtem Wetter können Aktionen auch kurzfristig abgesagt werden.

Sport, Spiel, Spass

Geplant sind unter anderem eine Städtetour nach Berlin (29./30. Juni), eine Ferienfreizeit als „Treene Camp” (ab 1. August), eine Fahrt in den Heide Park (7. August) und viele andere Fahrten und Aktionsprogramme. So geht es am 2. Juni auf den Barfußpfad nach Nienhagen, ein Skate Workshop steht am 4. Juni auf dem Programm. Es folgen „Schatzsuche und Picknick”, “Sport-Action mit Zelten” und ein Erste-Hilfe-Kurs. Sporttage stehen ab dem 16. Juni, ein Kika-Besuch in Erfurt am 20. Juni an. Schlauchboottouren, Sommerrodeln und vieles mehr sind außerdem im Programm zu finden. Eine verlässliche Ferienbetreuung im Mehrgenerationenhaus für Grundschulkinder wird ebenfalls angeboten.

Von bib

Hann Münden Medizinische Notfälle bei Veranstaltungen - Arbeiter-Samariter-Bund bietet Lehrgang zum Sanitäter an

Der Kreisverband Göttingen-Land des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) bietet einen Sanitätsdienstlehrgang an. Mit diesem Lehrgang können die Absolventen bei Veranstaltungen als Sanitäter eingesetzt werden.

05.06.2018
Hann Münden Jugendfeuerwehrwettbewerb 2018 Göttingen - Steina gewinnt vor Rosdorf

Der Kreis-Jugendfeuerwehrwettbewerb 2018 ist am Sonntag in Wiershausen ausgerichtet worden. Hunderte von jungen Feuerwehrkameraden haben im Wettbewerb ihr Können unter Beweis gestellt. Die Feuerwehr Steina gewann vor Rosdorf und Atzenhausen.

06.06.2018
Hann Münden Unfalll in Hann. Münden - Elfjähriger Junge angefahren

Eine bislang unbekannte Radfahrerin hat in Hann. Münden einen elfjährigen Jungen angefahren. Die Polizei sucht nun Zeugen.

01.06.2018