Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Einbrecher scheitern am Penny-Markt Hann.Münden
Die Region Hann Münden Einbrecher scheitern am Penny-Markt Hann.Münden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 11.06.2019
symbolbilder Quelle: Symbolbild
Hann.Münden

Bislang unbekannte Täter haben am späten Pfingstmontagabend versucht, in den Penny-Markt in der Ziegelstraße einzudringen. Das teilt die Göttinger Polizei mit. Demnach drückten und traten die Täter gegen 22.50 Uhr gegen die Eingangstür des Geschäftes, um sie zu öffnen. Als dabei die Alarmanlage ausgelöst wurde, ergriffen die Unbekannten der Polizei zufolge ohne Beute die Flucht. Es soll sich nach Zeugenaussagen um zwei Männer gehandelt haben. Der eine von ihnen soll etwa 1,65 Meter groß gewesen sein und weiße Turnschuhe getragen haben. Hinweise nimmt die Polizei in Hann. Münden unter der Telefonnummer 05541/9510 entgegen.

Von Britta Bielefeld

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach 250 Stunden Theorie und Praxis in sieben Monaten haben 21 Jagdscheinanwärter ihr „Grünes Abitur“ bei der Jägerschaft Münden bestanden – unter ihnen sechs Frauen.

11.06.2019

Auf einem Betriebsgelände in Hann. Münden ist am Sonntag ein Container mit Gefahrgut in Brand geraten. Ganze zwei Stunden dauerte es, bis das Feuer vollständig gelöscht war.

09.06.2019

Mehr als 100 Kindergartenplätze werden zum neuen Kindergartenjahr in den Hann. Mündener Kindertagesstätten fehlen. Darauf macht die SPD aufmerksam, die im Rat der Stadt die stärkste Fraktion stellt.

08.06.2019