Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Einbruch: Täter kamen durch die Terrassentür
Die Region Hann Münden Einbruch: Täter kamen durch die Terrassentür
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 22.08.2019
Durch eine aufgebrochene Terrassentür sind Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 14. August, und Sonnabend, 17. August, in ein Haus eingebrochen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Hann. Münden

Durch eine aufgebrochene Terrassentür sind Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 14. August, und Sonnabend, 17. August, in ein Einfamilienhaus im Mündener Ortsteil Oberode eingedrungen, teilt die Polizei mit. Im Inneren öffneten und durchsuchten die Täter diverse Behältnisse. Angaben zu möglichem Diebesgut liegen zurzeit noch nicht vor.

Zeugen gesucht

Anwohner oder sonstige Zeugen, die innerhalb des genannten Tatzeitraums verdächtige Fahrzeuge oder Personen in der Straße „Lampfert“ beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon 05541/9510 beim Polizeikommissariat Hann. Münden zu melden.

Von Lea Lang

Bürgermeister-Gesprächsrunde - Gemeinsam stark: Göttingen, Uni und Umland

Voneinander lernen und voneinander profitieren – dieses Fazit ihrer Zusammenarbeit haben die Bürgermeister der Fachwerk5eck-Städte und die Göttinger Universitätspräsidentin Beisiegel gezogen.

21.08.2019

Das letzte Konzert der Saison auf der Tillyschanze in Hann. Münden läuft am Sonnabend, 24. August. Zu Gast ist die Band „Jigsaw just rocks“ – nicht ihr erster dort. Der Abend beginnt um 19 Uhr.

20.08.2019

Während Greta Thunberg über den Atlantik schippert, wird ruft „Fridays for Future“ weiter zu Aktionen gegen die Klimakrise auf. In Hann. Münden wird am Freitag, 23. August, demonstriert.

20.08.2019