Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Hirschbrunft im Tierpark Sababurg
Die Region Hann Münden Hirschbrunft im Tierpark Sababurg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:00 07.08.2019
Ein prächtiger Rothirsch: Er dürfte auch der Platzhirsch sein und damit in der Brunftzeit keine Rivalen neben sich dulden. Quelle: R
Anzeige
Hofgeismar

Die Paarungszeit der Hirsche beginnt im September. „Wenn die Geweihe der Rothirsche fertig ausgebildet sind und der Hormonspiegel steigt, werden die männlichen Tiere untereinander zu Rivalen“, informiert Karl Görnhardt von der Tierparkverwaltung Sababurg. Der Tierpark bietet wieder Führungen zur Brunft an, damit dieses Naturschauspiel hautnah erlebt werden kann.

An folgenden Terminen wird unter der Leitung eines Experten das Erlebnis „Hirschbrunft zur Abendstunde“ im Park angeboten: von Donnerstag, 19. September, allabendlich bis Sonntag 22. September und noch einmal von Donnerstag, 26. September, bis Sonntag, 29. September, jeweils ab 18 Uhr.

Anzeige

Eintopf im Eintrittspreis enthalten

Voranmeldungen sind erforderlich unter Telefon 05671 / 766 4990. Ein Eintrittspreis wird erhoben von 16 Euro für Erwachsene, Kinder im Alter von vier bis 15 Jahren bezahlen elf Euro. Im Preis enthalten sind der Tierparkeintritt, die Führung und ein Eintopfessen. Die Führung dauert etwa eineinhalb Stunden.

Frühaufsteher können das Angebot am Sonntag, 22. September und am Sonntag, 29. September, jeweils ab 7 Uhr nutzen. Die Tierparkverwaltung Sababurg gehört zu einem Eigenbetrieb des Landkreises Kassel. Weitere Informationen im Internet unter www.tierpark-sababurg.de.

Von Ulrich Meinhard

Anzeige