Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Familie entkommt knapp einer Katastrophe
Die Region Hann Münden Familie entkommt knapp einer Katastrophe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 22.05.2016
Von Andreas Fuhrmann
Anzeige
Veckerhagen

Der 46-jährige erlitt zusätzlich leichte Brandverletzungen, wie die Polizei mitteilte. Demnach stand die vordere Hälfte des Doppelhauses bereits komplett in Flammen, als die Feuerwehr anrückte. Die vordere Haushälfte, ein Fachwerkbau, brannte bis auf die Außenmauern völlig aus.

Die Bewohner hatten das Haus rechtzeitig verlassen können. Im Einsatz waren mehr als 100 Feuerwehrleute, unter anderem auch aus Hann. Münden. Der Schaden wird auf bis zu 300 000 Ezuro geschätzt. Die Brandursache steht noch nicht fest.