Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Staatsanwaltschaft ermittelt
Die Region Hann Münden Staatsanwaltschaft ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 31.03.2017
Die Ausgebrannte Wohnung Quelle: sw
Anzeige
Hann. Münden

Vor zwei Wochen waren bei einem Brand im ersten Obergeschoss eines städtischen Mehrfamilienhauses zwei Frauen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Göttinger Polizei sind die Ermittlungen abgeschlossen, die Brandursache konnte jedoch nicht aufgeklärt werden.

Nachdem bekannt wurde, dass in dem Gebäude keine Rauchwarnmelder verbaut waren, hat sich nun die Staatsanwaltschaft Göttingen eingeschaltet. Nach Prüfung des Sachverhalts soll ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet werden, bestätigte Andreas Buick von der Staatsanwaltschaft. Das Verfahren richte sich nach seinen Angaben zunächst gegen Unbekannt. Mit ersten Ergebnissen der Untersuchung rechne er in etwa vier Wochen. sw