Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Feuerwehr löscht Kindergarten in Hann. Münden
Die Region Hann Münden Feuerwehr löscht Kindergarten in Hann. Münden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 05.11.2019
Gut ausgegangen: Die Feuerwehr konnte den Schwelbrand in der Kindertagesstätte schnell löschen. Quelle: Feuerwehr Hann. Münden
Anzeige
Hann. Münden

Glimpflich ausgegangen ist ein Zimmerbrand in einer Kindertagesstätte in Hann. Münden. Personen kamen nicht zu Schaden. Der stellvertretende Ortsbrandmeister Stefan Rasche lobte die Betreuer. Als Trost für die Kinder gab es 100 Teddybären.

Am Dienstagmorgen alarmierte eine Kindergartenbetreuerin die Feuerwehr telefonisch, dass Rauch aus einer Wand käme. Ihre Kolleginnen hatten die 16 Kinder, die zu diesem Zeitpunkt in der Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt waren, bereits aus dem Gebäude geführt. Drei weitere Kindergruppen waren zu diesem Zeitpunkt nicht im Haus.

Die Feuerwehrleute mussten vor Ort eine Holzvertäfelung aufbrechen, um an den Brandherd zu gelangen: Das Kabel eines Lichtschalters hatte Feuer gefangen. Der Schwelbrand war schnell gelöscht, sagte Stefan Rasche, der stellvertretende Ortsbrandmeister. Er und seine Kollegen kümmerten sich darum, die Räume mit einem Druckbelüfter rauchfrei zu bekommen.

Die Aufregung bei den Kindern war groß – deshalb übergaben die Feuerwehrleute nach ihrem Einsatz den Betreuern zum Trost für die Mädchen und Jungen 100 Teddybären. Das Spendenparlament Hann. Münden e.V. und Rock for Tolerance e.V. haben die Kuscheltiere für Gelegenheiten wie diese bereitgestellt.

Von Tammo Kohlwes

Den Fahrer eines Sattelzugs rettete die Kernstadtfeuerwehr Hann. Münden am Freitagabend aus seinem Sattelzug. Ein medizinischer Notfall hatte die Maßnahme notwendig gemacht.

02.11.2019

Das Haus der Nationen – Neumündener Begegnungszentrum in Hann. Münden ist feierlich eröffnet worden. Kreisrat Marcel Riethig (SPD) erklärte die Baumaßnahmen für abgeschlossen.

01.11.2019

Es ist vollbracht: der erste Naturparkplan für den Naturpark Münden steht. Insgesamt fünf Workshops zu den Themen Wanderwege-Management, Tourismus und Erholung, Bildung, Naturschutz und Management und Organisation gab es im Vorfeld.

30.10.2019