Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Hann. Münden: Kita Kunterbunt eröffnet
Die Region Hann Münden

Hann. Münden: Kita Kunterbunt eröffnet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 09.06.2021
Schlüsselübergabe für die Kita Kunterbunt: Knud Hendricks (Awo), Kita-Leiterin Katharina Schüßler, Bürgermeister Harald Wegener, Ines Albrecht-Engel (Mitglied AWO Präsidium und Ortsverein Münden) und Marcel Riethig, Sozialdezernent Landkreis Göttingen
Schlüsselübergabe für die Kita Kunterbunt: Knud Hendricks (Awo), Kita-Leiterin Katharina Schüßler, Bürgermeister Harald Wegener, Ines Albrecht-Engel (Mitglied AWO Präsidium und Ortsverein Münden) und Marcel Riethig, Sozialdezernent Landkreis Göttingen Quelle: Julia Bytom
Anzeige
Hann. Münden

In Hann. Münden gibt es eine neue Kindertagesstätte: Die Kita Kunterbunt am Wittenborn wurde am Montag von der AWO Soziale Dienste Bezirk Hannover eröffnet. Bürgermeister Harald Wegener übergab den symbolischen Schlüssel an die Kita-Leiterin Katharina Schüßler.

Der Gemeinnützige Bauverein Münden habe die Kita Kunterbunt finanziert, in etwas mehr als einem Jahr gebaut und gemeinsam mit der AWO eingerichtet, so Wegener. Die Stadt Hann. Münden miete die Kita für die kommenden 25 Jahre und danach gehe sie in den Besitz der Stadt über.

Gründach ist ein Highlight

„In sehr kurzer Zeit sind großzügige Räumlichkeiten deutlich über dem Kita-Standard geschaffen worden“, sagte der Sozialdezernent des Landkreises Göttingen, Marcel Riethig, bei einem Rundgang durch die Räume. Die Kita sei eine Bereicherung für den Stadtteil. Das Gründach, „das nicht nur schön aussieht, sondern auch einen Lebensraum für Tiere und Pflanzen darstellt“ und für ein angenehmes Raumklima und Schalldämmung sorge, sei ein Highlight, so Kita-Leiterin Schüßler.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Aktuell werden 40 Kinder in der Kita Kunterbunt betreut und eingewöhnt. Es gebe Platz für vier Gruppen, Kinder aus zwei Krippen- und zwei Elementargruppe, so Knud Hendricks, Leiter der Sparte Kindertagesstätten des AWO-Bezirksverbands Hannover. Insgesamt stünden 80 Plätze (50 Kita- und 30 Krippen-Plätze) bereit.

Von Christiane Böhm