Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 4° wolkig
Die Region Hann Münden Kassel
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bei einem Auffahrunfall auf der A7 ist am Mittwoch ein Lkw-Fahrer gestorben. Es war der zweite Unfall mit Todesfolge in dieser Woche zwischen Göttingen und Kassel. Außerdem liefen Tausende Liter Betriebsöl aus.

20.02.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Für das Finale von „Beat it!“ – Das Musical über den King of Pop“ am Sonntag, 29. März, in der Kasseler Stadthalle sucht der Veranstalter noch einen Kinderchor.

12.02.2020

Gemeinsam laufen und gemeinsam in sechs Monaten das Ziel Halbmarathon schaffen – dazu gehören nicht nur wöchentliche Lauftreffs und Trainingseinheiten, sondern auch Expertenvorträge und Webinare.

11.02.2020

Tageblatt-Mitarbeiter Filip Donth erinnert sich gern an seine Teilnahme bei „Lauf geht’s“ zurück – im Interview verrät er, was es ihm gebracht hat und ob er heute noch die Laufschuhe schnürt.

11.02.2020
Anzeige

Die Musik der Fab Four lebt bis heute. Von den Beatles, ihrer Geschichte und natürlich ihrer Musik handelt das Musical „all you need is love!“, das im April in Kassel gastiert.

11.02.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Aus einer Idee ist eine wichtige Informationsplattform geworden: Lorenzo Wienecke und Juri Galkin organisieren Workshops, um jungen Menschen wirtschaftliche Zusammenhänge näherzubringen und sie auf ein Leben nach der Schule vorzubereiten. Im Sommer soll es auch in Göttingen losgehen.

10.02.2020

Es geht wieder los: Zum dritten Mal präsentiert das Tageblatt die erfolgreiche Aktion „Lauf geht’s“. Die Teilnehmer werden innerhalb von sechs Monaten so fit gemacht, dass sie im September bei einem Halbmarathon in Kassel an den Start gehen können.

27.01.2020

Nur fünf Tage, nachdem die Polizei einen ausgerissenen Patienten einer Psychiatrie in Kassel fand, ist der Mann schon wieder verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise der Bevölkerung.

09.01.2020

Der Verdächtige Stephan E. behauptet, ein Komplize habe den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen. Nicht erst seit dieser neuen Aussage stellt sich die Frage nach Hintermännern. Die Aufklärung möglicher Netzwerke ist der Rechtsstaat den Opfern schuldig, kommentiert Jörg Köpke.

09.01.2020
Anzeige