Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Kleintransporter abgebrannt
Die Region Hann Münden Kleintransporter abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 26.05.2017
Von Markus Scharf
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hann. Münden

Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse geht die Polizei davon aus, dass das Fahrzeug vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Ob die Täter versucht haben, den Kleinlaster, der nach Angaben eines Verantwortlichen in einer Lagerhalle auf dem Gelände im Heidewinkel abgestellt gewesen sein soll, zu stehlen, ist derzeit noch unklar.

Durch die Hitzeentwicklung wurde die Fassade einer Betriebshalle beschädigt. Der entstandene Schaden wird nach einer vorläufigen Schätzung mit 30000 Euro beziffert. 50 Feuerwehrleute aus Hann. Münden, Gimte, Volkmarshausen und Hemeln waren bis gegen 23.45 Uhr mit den Löscharbeiten beschäftigt.  Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nehmen die Ermittler unter Telefon 05541/9510 entgegen.