Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Mini-Erdmännchen ist der neue Publikumsmagnet
Die Region Hann Münden

Mini-Erdmännchen im Tierpark Sababurg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 06.07.2021
Das kleine Erdmännchen ist in diesen Tagen der Star im Tierpark Sababurg.
Das kleine Erdmännchen ist in diesen Tagen der Star im Tierpark Sababurg. Quelle: David Selbert
Anzeige
Hofgeismar

Vor dem Erdmännchen-Gehege im Tierpark Sababurg drängeln sich  derzeit die Besucher. Grund dafür ist der vor zwei Wochen geborene Mini-Erdmann, der seine ersten Erkundungstouren unternimmt. Nachdem der kleine Star die Öffentlichkeit zunächst noch gemieden hat, traut er sich jetzt immer häufiger aus seinem schützenden Bau.

Die Erdmännchen-Familie im Reinhardswald besteht jetzt aus vier Tieren: Neben dem noch namenlosen Jungtier sind das seine Mutter Mara, Vater Molli und Onkel Timon. Die drei ausgewachsenen Tiere behalten das Kleine bei seinen Streifzüge stets im Auge, so die Tierparkverwaltung. Erdmännchen zählen zur Familie der Mangusten und sind ursprünglich in den Savannen im Süden Afrikas zu Hause.

Von Markus Scharf