Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß
Die Region Hann Münden Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:58 06.04.2020
Quelle: R
Anzeige
Hann. Münden

Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 80 zwischen Hann. Münden und Witzenhausen ist ein 60 Jahre alter Motorradfahrer am Sonntag tödlich verletzt worden. Ein entgegenkommender 34-jähriger Autofahrer aus Kassel übersah das Zweirad beim Abbiegen.

Nach Angaben der Polizei war der 60-Jährige aus dem Schwalm-Eder-Kreis am Sonntag gegen 15.35 Uhr mit seiner gleichaltrigen Beifahrerin in Richtung Witzenhausen unterwegs. Auf Höhe des Hedemündener Kreisels kollidierte er frontal mit dem Auto. Aus bislang ungeklärter Ursache hatte dessen Fahrer beim Linksabbiegen das Zweirad ignoriert.

Anzeige

Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Göttinger Krankenhaus geflogen, wo er seinen schweren Verletzungen erlag. Seine Beifahrerin wurde ebenfalls in ein Krankenhaus transportiert, ihr Gesundheitszustand ist inzwischen stabil. Der 34-jährige Kasselaner erlitt einen Schock und wurde vor Ort medizinisch versorgt. Für die Dauer des Einsatzes war die Bundesstraße etwa vier Stunden voll gesperrt.

Von Markus Scharf

Anzeige