Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Polizei Hann. Münden sucht nach Stoßstangen-Dieben
Die Region Hann Münden

Polizei Hann. Münden sucht nach Stoßstangen-Dieben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 09.11.2021
Unbekannte haben am Wochenende einen Mercedes-SUV um seine LED-Scheinwerfer und die Stoßstange gebracht. Die Polizei sucht nach den Tätern.
Unbekannte haben am Wochenende einen Mercedes-SUV um seine LED-Scheinwerfer und die Stoßstange gebracht. Die Polizei sucht nach den Tätern. Quelle: Tim Graunitz
Anzeige
Hann. Münden

Diebe hatten es am vergangenen Wochenende in Hann. Münden offenbar auf Stoßstangen abgesehen. Hinweise auf die Täter gebe es bisher nicht, teilt das Polizeikommissariat Hann. Münden mit. Die Polizeibeamten bitten um Zeugenhinweise.

In der Nacht zu Sonntag montierten Unbekannte in der Heedestraße von einem unter einem Carport abgestellten, silberfarbenen SUV der Marke Mercedes die vordere Stoßstange ab, bauten die Frontschweinwerfer aus und nahmen beides mit. Der Schaden belaufe sich nach Polizeiangaben auf 2000 Euro.

Professionell und ohne Gewalt gestohlen

Beim zweiten Fall sei die genaue Tatzeit unklar. In der Hallenbadstraße im Ortsteil Gimte machten sich die Unbekannten an einem schwarzen Mitsubishi zu schaffen. Auch hier bauten sie die vordere Stoßstange ab. Der Schaden betrage mehrere Tausend Euro.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Beide Stoßstangen wurden professionell und ohne Gewalt abgebaut, die jeweiligen Kennzeichen am Tatort zurückgelassen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Von Lea Lang