Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Unbekannte zerkratzen Autos in Hann. Münden
Die Region Hann Münden

Sachbeschädigung: Sechs Autos in Hann Münden am Wiershäsuer Weg zerkratzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 28.08.2020
Sechs Fälle von zerkratzten Autos sind der Polizei in Hann. Münden bislang bekannt.
Sechs Fälle von zerkratzten Autos sind der Polizei in Hann. Münden bislang bekannt. Quelle: dpa
Anzeige
Hann. Münden

Bislang sechs Autos haben Unbekannte am Wiershäsuer Weg in Hann. Münden beschädigt. Nach Angaben der Polizei wurde an den Fahrzeugen der Lack mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt.

Die erste Tat dieser Art wurde bereits am 9. August bei der Polizei in Hann. Münden angezeigt. Die bislang letzte Sachbeschädigung an einem Auto am Wiershäuser Weg ereignete sich nach Polizeiangaben am Mittwoch, 26. August. Alle beschädigten Autos seien zwischen den Einmündungen „Querenburg“ und „Eichendorffstraße“ geparkt gewesen – entweder ordnungsgemäß an der Straße aber auch auf einem Privatgrundstück, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Das Motiv für die Taten sei bislang unbekannt. Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter der Telefonnummer 0 55 41/ 7 95 10 entgegen.

Von Vera Wölk