Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Senior bei Sturz in Linienbus schwer verletzt
Die Region Hann Münden Senior bei Sturz in Linienbus schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 16.08.2019
Nach dem Sturz eines Mannes in einem Bus sucht die Polizei Zeugen. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Hann. Münden

Der Senior erlitt einen Oberschenkelhalsbruch und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist zurzeit noch nicht geklärt. Das Polizeikommissariat Hann. Münden ermittelt.

Zeugen gesucht

Nach zurzeit vorliegenden Informationen soll der Mündener gegen 10.05 Uhr an der Haltestelle „Markt“ in den Bus eingestiegen sein. Vermutlich noch bevor sich der betagte Mann hinsetzten konnte, fuhr der Fahrer dann an, und der 90-Jährige fiel hin.

Zur Klärung des Ablaufs suchen die Beamten Zeugen wie Businsassen, die das Geschehen beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich unter Telefon 05541/9510 zu melden.

Von Peter Krüger-Lenz

Dransfeld, Niemetal, Hann. Münden: Fritz Güntzler ist am Mittwoch, 14. August, im Landkreis unterwegs. Unter anderem besucht er das Erlebnisbad in Dransfeld. Bürger können mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten in den Dialog treten.

13.08.2019

Der Hann. Mündener Ortsverein der SPD feiert am Sonnabend, 17. August sein 150-jähriges Bestehen. Auf der Gästeliste stehen Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann.

11.08.2019

Im Sommer sinkt der Wasserspiegel im Edersee und legt das Edersee-Atlantis frei – die Überreste alter Siedlungen. Durch neue Regelungen zur Wasserabgabe geschieht dies langsamer als in den Vorjahren sonst, darüber freuen sich Wassersportler.

10.08.2019