Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Motorradfahrer nahe der A 7 schwer verletzt
Die Region Hann Münden Motorradfahrer nahe der A 7 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 25.07.2019
Unfall bei Staufenberg: Ein Motorradfahrer wird schwer verletzt. Quelle: Feuerwehr Staufenberg
Anzeige
Staufenberg.

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei Hann.Münden mitteilt, ereignete sich der Zusammenstoß gegen 10.20 Uhr. Der Motorradfahrer war aus Richtung Sichelnstein in Höhe der Autobahnauffahrt auf der Bundesstraße 496 unterwegs. Dort, so die Polizei weiter, wollte der Autofahrer auf die Autobahn fahren und übersah beim Abbiegen vermutlich den Kradfahrer. Beide Männer aus dem Bereich Kassel wurden verletzt, der Motorradfahrer schwer. Die Feuerwehr Staufenberg kümmerte sich um die Verkehrssicherung und das Abstreuen von auslaufenden Betriebsstoffen. Im Einsatz waren 16 Kräfte der Ortsfeuerwehren Landwehrhagen und Lutterberg.

Von Britta Bielefeld

Die Mehrheitsgruppe aus SPD, Grünen und Freien Wählern unterstützt die Sanierung des historischen Rathauses Hann. Münden. Dies sei im Gruppenvertrag festgeschrieben, so die SPD-Kreistagsfraktion.

25.07.2019

Mitarbeiter des Vereins „Hoffnung für Tschernobylkinder“ haben am 9. Juli 35 ukrainische Kinder im Alter von acht bis 15 Jahren im Landheim Haus Waldfried in Staufenberg-Speele begrüßt.

08.08.2019

Bei einem Unfall auf der A7 ist am Morgen ein Fahrer verletzt worden. Der Verkehr in Richtung Kassel staute sich auf bis zu fünf Kilometern Länge.

23.07.2019