Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Versorgungsbetriebe in Hann. Münden erweitern Stadtbus-Angebot
Die Region Hann Münden Versorgungsbetriebe in Hann. Münden erweitern Stadtbus-Angebot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 30.07.2019
Axel Grünewald (Allg. Vertreter des Bürgermeisters), Matthias Biroth (Prokurist Hann. Münden Marketing), Michael Neugebauer (Geschäftsführer Göttinger Verkehrsbetriebe und Verkehrsleiter ÖPNV/VHM), Marc Pfütz (Kaufm. Leiter VHM), Jens Steinhoff (Geschäftsführer VHM) / v.l. Quelle: Stadtverwaltung J. Bytom
Anzeige
Hann. Münden

Busse der Linien 101, 102, 103 und 104 sind an diesem Tag länger unterwegs. Vor allem Fahrgäste, die ins Klinikum möchten, sollen von der Ausweitung profitieren.

Busse der Linie 101 würden statt wie bisher bis 13:30 nun stündlich bis 18.50 fahren, so Matthias Biroth (Hann. Münden Marketing GmbH). Die Linie 102 fahre statt wie in der Vergangenheit alle zwei Stunden nun stündlich bis 14 Uhr (bis Hermannshagen).

Anzeige

Busse der Linien 103 und 104 zum Klinikum fahren bis 19 Uhr

„Die Linien 103 und 104 zum Klinikum werden auch ausgeweitet“, so Biroth. Jetzt fahre jede Linie am Sonnabend statt alle zwei Stunden zwischen 7 und 13 Uhr stündlich bis etwa 19 Uhr. „Somit können Fahrgäste, um ihre Angehörigen zu besuchen, nun zweimal pro Stunde bis in den Abend hinein am Sonnabend einen Bus zum Klinikum nehmen.“

Die Erweiterung des Angebots werde durch eine länger ausgelegte Marketingkampagne begleitet, die unter anderem ein neues Logo für den Stadtbus, Plakate, Großflächenwerbung, „einen emotionalen Videoclip und Sonderaktionen zu Veranstaltungen beinhaltet“.

„7b-Mittel der Stadt“ unterstützen die Erweiterung des Angebots

Wir freuen uns dieses Fahrplanerweiterung, unterstützt durch sogenannte 7b-Mittel der Stadt, verwirklichen zu können“, habe Jens Steinhoff, Geschäftsführer der Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH, betont. „Insbesondere für die Besucher des Klinikums bietet die Erweiterung einen deutlichen Mehrwehrt“, zitiert Biroth Marc Pfütz, den kaufmännischen Leiter der VHM.

Von Stefan Kirchhoff

30.07.2019
Hann Münden Neuer Direktor am Amtsgericht - Richter Thielbeer wechselt nach Münden
26.07.2019
25.07.2019
Anzeige