Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 14-jährige Radfahrerin schwer verletzt
Die Region Northeim 14-jährige Radfahrerin schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 28.01.2019
Symbolfoto Quelle: imago
Anzeige
Northeim

Bei einem Unfall auf der Northeimer Teichstraße ist am frühen Sonntagabend ein 14-jähriges Mädchen auf ihrem Fahrrad schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben übersah sie auf einer Kreuzung ein Auto.

Die junge Sudheimerin war gegen 17.40 Uhr im Kreuzungsbereich Teichstraße/Friedrichsstraße unterwegs. Beim Anfahren übersah sie den vorfahrtberechtigten Wagen eines 70 Jahre alten Northeimers, der auf der Friedrichstraße in Richtung Göttinger Straße unterwegs war – es kam zu Zusammenprall. Die 14-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Göttinger Klinikum gefahren. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Von Markus Scharf

Die Ascher Bergratten bringen die Komödie „Süßer Senf und saure Gurken“ auf die Bühne. Die Premiere ist am Freitag, 1. Februar, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Asche.

28.01.2019

Der Bürgerentscheid im Landkreis Northeim ist klar entschieden: Zwar stimmte eine klare Mehrheit von 85,98 Prozent für den Erhalt des Freizeitheims mit Sportplatz, allerdings war die Wahlbeteiligung zu gering.

27.01.2019

Ein Manager des City Centers in Northeim ist am Freitag von zwei Unbekannten verletzt worden. Zuvor hatten diese ein Hausverbot kassiert. Die Polizei sucht Zeugen.

26.01.2019