Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 18-Jährige bei Unfall in Nörten leicht verletzt
Die Region Northeim 18-Jährige bei Unfall in Nörten leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 29.01.2020
Bei einem Unfall in Nörten wird eine junge Frau verletzt. Quelle: Julia Gödde-Polley
Anzeige
Nörten-Hardenberg

Eine 18-jährige Autofahrerin aus Northeim ist am Mittwochvormittag gegen 9 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Göttinger Straße/Bahnhofstraße in Nörten-Hardenberg leicht verletzt worden.

Ein Autofahrer aus Nörten-Hardenberg hatte den Wagen der jungen Frau beim Einbiegen auf die Vorfahrtsstraße übersehen, am Heck erfasst und herumgeschleudert. Das Auto der Frau kam an der Hauswand eines Eckgrundstücks zum Stehen. Die Northeimerin wurde ins Krankenhaus gebracht. An ihrem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 3000 Euro, am Wagen des Unfallverursachers beläuft sich der Schaden laut Polizei auf 1000 Euro.

Von Tobias Christ