Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 21-Jähriger steuert unter Drogen Kleintransporter durch Northeim
Die Region Northeim 21-Jähriger steuert unter Drogen Kleintransporter durch Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:30 17.05.2020
Die Polizei hat in Northeim einen 21-Jährigen erwischt, der unter Drogen am Steuer saß. (Symbolbild) Quelle: imago images/Ralph Peters
Anzeige
Northeim

Erneut hat die Polizei in Northeim einen Autofahrer erwischt, der unter Drogeneinfluss am Steuer saß. Diesmal handelte es sich um einen 21-Jährigen mit lettischer Staatsbürgerschaft, der mit einem Kleintransporter unterwegs war.

Wie die Polizei mitteilte, hätten Beamte das Fahrzeug des Mannes am Sonntag gegen 13.35 Uhr am Harztor in Northeim angehalten und kontrolliert. Der Fahrer zeigte neurologische Auffälligkeiten, die auf den Konsum von Drogen hindeuteten. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen und untersagten ihm die Weiterfahrt. Nach Zahlung einer Sicherheitsleistung konnte der Mann nach Angaben der Polizei seinen Weg fortsetzen.

Anzeige

Bereits am Sonnabend erwischten die Polizei in Northeim einen 38-Jährigen ohne Führerschein und unter Einfluss illegaler Drogen am Steuer. Bei einer Verkehrskontrolle am Freitag war Beamten in Northeim ein 25-jähriger Autofahrer ins Netz gegangen, der unter Drogen stand.

Von vsz

Anzeige