Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 46 km/h zu schnell: Polizei schnappt Raser bei Katlenburg
Die Region Northeim 46 km/h zu schnell: Polizei schnappt Raser bei Katlenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 12.01.2020
Die Polizei hat an der Bundesstraße 241 zwischen Katlenburg und Hammenstedt kontrolliert. Quelle: dpa
Anzeige
Hammenstedt/Katlenburg

Ganze 46 Stundenkilometer zu schnell ist ein Verkehrssünder am Sonnabend auf der Bundesstraße 241 zwischen Katlenburg und Hammenstedt unterwegs gewesen. Insgesamt stellte die Polizei an der Bundesstraße acht Verstöße innerhalb von etwa zwei Stunden fest.

Die Polizei kontrollierte nach eigenen Angaben am Sonnabend zwischen 19.55 und 22 Uhr. In fünf Fällen sei ein Verwarngeld, dreimal ein Bußgeld fällig gewesen. Der Raser, der laut Messung der Polizei mit 46 Stundenkilometern zu schnell unterwegs war, erwartet neben einem Bußgeld ein temporäres Fahrverbot.

Von vsz

Northeim Gefährliche Körperverletzung - Männer gehen in Northeim auf 31-Jährigen los

Die Polizei sucht zwei Männer, die am frühen Sonntagmorgen in Northeim einen 31-Jährigen angegriffen haben. Er war bei der Attacke leicht verletzt worden.

12.01.2020

Nach einem Unfall beim Ausparken hat sich eine 71-Jährige am Freitag mit ihrem Auto aus dem Staub gemacht. Gegen die Northeimerin werde nun ermittelt, teilt die Polizei mit.

11.01.2020

Einen außergewöhnlichen Suchauftrag hat die Polizei Hardegsen seit Anfang des Jahres: Sie sucht nach 14 Obstbäumen, die am Schönenbergsweg mitsamt Pflanzhilfen ausgegraben und gestohlen wurden. Die Stadtverwaltung möchte neue Bäume pflanzen lassen.

10.01.2020