Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 50000 Euro Schaden bei Unfall auf der K 406
Die Region Northeim 50000 Euro Schaden bei Unfall auf der K 406
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 07.03.2019
An beiden am Unfall beteiligten Autos entstand nach Angaben der Polizei Totalschaden. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Höckelheim

Der Unfall ereignete sich demnach gegen 14.20 Uhr auf der K 406 zwischen der Autobahnbrücke und der Einmündung mit der B 241. Ein 40 Jahre alter Autofahrer aus Hann. Münden war auf der Kreisstraße in Richtung der Bundesstraße unterwegs. Beim Überholen eines Straßenreinigungsfahrzeugs übersah er den entgegenkommenden Wagen einer 56 Jahre alten Einbeckerin.

Obwohl die beiden Autofahrer noch abbremsten und auszuweichen versuchten, kam es in Höhe der Kehrmaschine zum heftigen Zusammenstoß, so die Polizei. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des Mündeners noch gegen einen parallel fahrenden Lastwagen geschleudert.

Anzeige

An beiden Autos entstand Totalschaden. Die Wagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die leicht verletzte Autofahrerin begab sich in ärztliche Behandlung.

Von Andreas Fuhrmann

Anzeige