Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim A7: Vollsperrung zwischen Seesen und Northeim Nord am Wochenende
Die Region Northeim A7: Vollsperrung zwischen Seesen und Northeim Nord am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 27.09.2019
Die Umleitung in Fahrtrichtung Kassel erfolgt über die U 64a und in Fahrtrichtung Hannover über die U 13a. Quelle: Jan Vetter
Anzeige
Seesen/Northeim

Zwischen den Anschlussstellen Seesen und Northeim Nord wird die Autobahn 7 am Sonnabend, 28. September, 20 Uhr, gesperrt. Bis Sonntag, 29. September, 12 Uhr, bleibt die Vollsperrung bestehen.

Die Umleitung in Fahrtrichtung Kassel erfolgt über die U 64a und in Fahrtrichtung Hannover über die U 13a.

Grund sind Bauwerksprüfungen

In diesem Zeitraum sollen Bauwerke auf dem Streckenabschnitt geprüft werden, teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

„Bei der sogenannten Bauwerksprüfung wird der Zustand einer Brücke überprüft, um so Aussagen über ihren Zustand zu treffen. Diese Prüfung findet regelmäßig bei allen Brückenbauwerken in Niedersachsen statt, um Entwicklungen und Schäden langfristig auszuwerten und darauf zu reagieren“, so Pressesprecherin Gesa Temminghoff.

Aktuelle Informationen zur Verkehrssituation seien auf den Seiten der Verkehrsmanagementzentrale unter www.vmz-niedersachsen.de zu finden.

Von Lea Lang

Northeim Gesperrte Anschlussstelle - Northeim West bleibt dicht

Aufgrund ungünstiger Wetterverhältnisse können Markierungsarbeiten auf der A 7 bei Northeim nicht wie geplant ausgeführt werden. Deshalb bleibt die Anschlussstelle Northeim West länger gesperrt.

27.09.2019

Heiraten oder nicht? Das ist die Frage im neuen Stück der Kolping-Theatergruppe in Lindau. Das Stück feiert im November Premiere.

25.09.2019

Zwei Männer liefen am Montagnachmittag mit Schlagstock und Messer bewaffnet durch Northeim. Eine Einwohnerin informierte die Polizei. Die griff die beiden auf.

24.09.2019