Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim A7: Sattelzug in Baustelle umgekippt
Die Region Northeim

A7 bei Northeim: Sattelzug in Baustelle umgekippt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 11.02.2021
Die Polizei leitete den Verkehr um.
Die Polizei leitete den Verkehr um. Quelle: imago/Eibner
Anzeige
Northeim

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein mit Holz beladener Sattelzug gegen 8 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Northeim West, Fahrtrichtung Hannover verunglückt. Zu Beginn der dort eingerichteten Baustelle war der Fahrer mit seinem Lkw in einer leichten Verschwenkung nach rechts in das Baufeld gefahren. Dort kam er von der noch vorhandenen Fahrbahn ab und kippte um. Dabei verletzte sich der 45-jährige Fahrer des Sattelzuges nach Angaben der Polizei leicht und musste von der eintreffenden Feuerwehr befreit werden. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Von Peter Krüger-Lenz