Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim A7 bei Northeim am Mittwoch kurzfristig gesperrt
Die Region Northeim A7 bei Northeim am Mittwoch kurzfristig gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 29.05.2019
Die A7 bei Northeim wird kurzfristig gesperrt. (Symbolbild) Quelle: Dpa
Anzeige
Northeim/Seesen

Die Autobahn 7 Richtung Kassel wird zwischen Seesen und Northeim Nord am Mittwoch, 29. Mai, ab 13 Uhr kurzfristig gesperrt. Das teilt die Betreibergesellschaft Via Niedersachsen am Mittwochmittag mit. Grund seien Schäden am Fahrbahnbelag, der in der Nacht zu Mittwoch aufgebracht worden war.

Die Sperrung dauere voraussichtlich bis Mitternacht. Eine Umleitung führt laut Via Niedersachsen von der Anschlussstelle Seesen über die beschilderten Umleitungsstrecken U62a und U64a über Seesen, dann über die B64 und die B3 zur Anschlussstelle Northeim Nord. Die Anschlussstelle Echte in Fahrtrichtung Kassel sei für die Dauer der Bauarbeiten gesperrt. Die Parkplätze Schwalenberg und Bierberg würden in dieser Zeit ebenfalls nicht nutzbar sein.

Von Verena Schulz

Göttingen Agentur für Arbeit Göttingen - Etwas mehr Arbeitslose im Mai

Im Mai waren in den Landkreisen Göttingen und Northeim 39 Menschen mehr arbeitslos als im April. Nach einem Bericht der Agentur für Arbeit liegt die Arbeitslosenquote damit weiterhin bei 5,3 Prozent.

29.05.2019

Einbrecher sind am frühen Dienstagmorgen in einen Edeka-Markt in Nörten-Hardenberg eingestiegen. Ihre Beute: Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro.

28.05.2019

Wegen des Ausbaus der A7 ist die Strecke in Richtung Kassel in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei Northeim erneut gesperrt. Verkehrsbehinderungen in Südniedersachsen sind die Folge.

28.05.2019