Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim A7 bei Northeim in zwei Nächten voll gesperrt
Die Region Northeim A7 bei Northeim in zwei Nächten voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 22.02.2020
Die A7 wird erneut über Nacht gesperrt. (Symbolbild) Quelle: picture alliance / Bernd Wüstnec
Anzeige
Northeim/Nörten-Hardenberg

Die Autobahn 7 wird zwischen den Anschlussstellen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg in zwei Nächten voll gesperrt. Die Sperrungen sind nach Angaben der Betreibergesellschaft Via Niedersachsen von Dienstag, 25. Februar, 21 Uhr bis Mittwoch, 26. Februar, 6 Uhr und für die Nacht von Mittwoch, 26. Februar, 21 Uhr, auf Donnerstag, 27. Februar, 6 Uhr. vorgesehen. Hintergrund seien Brückenbauarbeiten.

Der Verkehr in Fahrtrichtung Hannover werde an der Anschlussstelle Nörten-Hardenberg über die beschilderten Umleitungsstrecken U9 und U11 zur Anschlussstelle Northeim Nord umgeleitet. Die Umleitung des Verkehrs in Fahrtrichtung Kassel führe ab der Anschlussstelle Northeim Nord über die beschilderten Umleitungsstrecken U66 und U68. Die Anschlussstelle Northeim West und die Park- und WC-Anlage Schlochau sind nach Angaben von Via Niedersachsen ebenfalls gesperrt.

Anzeige

Von vsz