Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Auto fährt in Northeim 18-jährigen Motorradfahrer an
Die Region Northeim Auto fährt in Northeim 18-jährigen Motorradfahrer an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 24.01.2020
Bei einem Unfall in Northeim ist ein 18-Jähriger leicht verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: Susanne Peyronnet
Anzeige
Northeim

Bei einem Unfall auf der Göttinger Straße in Northeim ist am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer leicht verletzt worden. Er war auf seinem Fahrzeug von einem Auto erfasst worden.

Wie die Polizei mitteilt, sei der 18-jährige Northeimer mit seinem Motorrad auf der Göttinger Straße unterwegs gewesen, als ihm ein 50 Jahre alter Northeimer mit einem Auto entgegenkam. Als dieser nach links in die Friedrichstraße abbog, habe er den 18-Jährigen übersehen. Sein Motorrad prallte mit Wucht in die Fahrzeugfront des Autos.

Anzeige

Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten 18-Jährigen in das Northeimer Krankenhaus. An dem Kleinwagen entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von etwa 4 000 Euro. An dem Zweirad entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Von vsz

Anzeige