Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 58-Jähriger bei Autoüberschlag leicht verletzt
Die Region Northeim

Auto überschlägt sich auf der K414

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 17.11.2021
58-Jähriger verliert auf der K 414 die Kontrolle über sein Fahrzeug.
58-Jähriger verliert auf der K 414 die Kontrolle über sein Fahrzeug. Quelle: Horst Lange
Anzeige
Northeim

Am Mittwochvormittag hat sich ein 58-jähriger Northeimer auf der Kreisstraße 414 mit seinem Auto überschlagen. In Richtung Sudheim fahrend kam der Mann auf gerader nasser Strecke aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, der Opel Kombi kam im Graben zum Stehen. Ersthelfer kümmerten sich um den allein im Fahrzeug befindlichen Fahrer und verständigten über Notruf Polizei und Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte war der Fahrer schon aus dem Fahrzeug. Nach der Untersuchung durch den Notarzt, wurde der Verletzte mit dem Rettungswagen in die Northeimer Albert-Schweitzer-Klinik gebracht. Der Verkehr wurde während des Einsatzes von Polizei und Feuerwehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Der Sachschaden am Fahrzeug konnte bislang noch nicht ermittelt werden. Im Einsatz waren 14 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

Von Markus Scharf