Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Bürger in Hardegsen elf Stunden ohne Wasser – Tipp: Depots anlegen
Die Region Northeim Bürger in Hardegsen elf Stunden ohne Wasser – Tipp: Depots anlegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:35 11.10.2019
In Häusern an zwei Straßen kommt Wasser zumindest mit Druckschwankungen aus den Hähnen. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Hardegsen

Da ein Schieberkreuz repariert werden müsse, komme es in Häusern am Herrenberg und am Buchenweg zu Druckschwankungen. Kein Wasser fließt in Häusern am Lärchenweg, Fichtenweg, Birkenweg, Kiefernweg, Alte-Uslarer-Straße und Drei-Eichen-Weg (ab Ecke Buchenweg bis zum Lärchenweg).

Die Betriebsleitung der Stadtwerkebittet die Anwohner, „einen ausreichenden Wasservorrat anzulegen“. Eine Notversorgung werde über einen Hydranten am Drei-Eichen-Weg / Ecke Alte-Uslarer-Straße eingerichtet.

Von Stefan Kirchhoff

Nach 38 Jahren aktiver Politik im Ortsrat Hettensen bei Hardegsen zieht sich der Ortsbürgermeister von Hettensen, Rainer Glahe zurück. Mit einem Appell an die Bewohner legt er sein Mandat nieder.

11.10.2019

Zwei Pkw sind am Donnerstagmorgen auf der B 241 zwischen Lichtenborn und Hardegsen mit zwei Wildschwein-Rotten kollidiert, teilt die Polizei mit. Personen wurden nicht verletzt.

10.10.2019

Wissenschaftler entdecken an einem Maus-Fossil aus der Tongrube Willershausen erstmals chemische Spuren von roten Pigmenten. Die Funde ermöglichen Einblicke in die Lebenswelt, wie sie in der Epoche des Pliozän vor dem Anbruch der letzten großen Eiszeit bestand.

09.10.2019