Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Container in Northeim steht in Flammen
Die Region Northeim Container in Northeim steht in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 04.10.2018
Die Polizei in Northeim bittet Zeugen, sich zu melden. Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

Ein Container an der Hillerser Straße in Northeim hat in der Nacht zu Donnerstag in Flammen gestanden. Nach Angaben der Polizei entstand Schaden von rund 5000 Euro.

Der Containerbrand hinter einem Supermarkt brach gegen 2 Uhr aus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, die Ursache des Feuers steht noch nicht fest. Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich um Brandstiftung handeln könnte.

Ein Auslieferungsfahrer hatte den brennenden, etwa sechs Meter langen und mit Papier gefüllten Metallcontainer bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Einsatzkräfte der Feuerwehr Northeim waren bis etwa 2.40 Uhr mit den Löscharbeiten beschäftigt, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Hinweise zu verdächtigen Personen erbitten die Beamten des 1. Fachkommissariats des Zentralen Kriminaldienstes in Northeim unter Telefon 05551/70050.

Von Nadine Eckermann

Northeim Unbekannte lösen Bremse - Anhänger rollt gegen Auto

Unbekannte haben in den Nacht zum Tag der Deutschen Einheit die Bremse eines Anhängers in Langenholtensen gelöst und den Unterlegkeil entfernt. Der Anhänger rollte los – gegen ein Auto.

04.10.2018
Northeim 14744 Unterschriften für Jugendfreizeitheim Silberborn - Bürgerbegehren erfolgreich

Der vom Landkreis Northeim geplante Verkauf des Jugendfreizeitheims Silberborn ist möglicherweise blockiert: Die Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen den Verkauf haben genügend Stimmen zusammengebracht.

02.10.2018
Northeim Zusammenstoß - Unfall beim Abbiegen

16 000 Euro Schaden beim Abbiegen. 49-Jähriger übersieht in Northeim einen vorfahrtsberechtigten Pkw.

02.10.2018