Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Infektion: Northeimer Polizei schließt vier Dienststellen
Die Region Northeim Infektion: Northeimer Polizei schließt vier Dienststellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 22.03.2020
Die Northeimer Fußgängerzone am Sonnabendvormittag. Quelle: Polizei Northeim
Northeim

Die Polizeistationen in Nörten-Hardenberg, Katlenburg, Moringen und Hardegsen sind wegen einer Infektion mit dem Coronavirus geschlossen. Ei...

Wegen eines Coronavirus-Falles in einer Polizeidienststelle sind vier Polizeistationen im Kreis Northeim geschlossen worden. Ein Polizeibeamter der Dienststelle Nörten-Hardenberg ist nach einem Skiurlaub in Österreich positiv auf das Virus getestet worden, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag mitteilte.

22.03.2020

Das Coronavirus hat weitere Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen infiziert: Nach aktuellem Stand sind 70 Frauen und Männer betroffen. Der Landkreis Northeim zählt derzeit 17 Infizierte.

22.03.2020

Ein ausgelöster Kohlenmonoxid-Melder hat am Samstagvormittag einen Einsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst räumten das Wohngebäude.

21.03.2020