Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim DRK-Kreisverband Göttingen-Northeim: Erste-Hilfe-Kurse für Beruf und Ausbildung möglich
Die Region Northeim

DRK-Kreisverband Göttingen-Northeim: Erste-Hilfe-Kurse für Beruf und Ausbildung möglich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 21.02.2021
Unter Einhaltung der Hygienebestimmungen gibt es vereinzelt praktische Einheiten.
Unter Einhaltung der Hygienebestimmungen gibt es vereinzelt praktische Einheiten. Quelle: Andre Zelck / r
Anzeige
Northeim

Der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Göttingen-Northeim informiert in einer Pressemitteilung, dass aktuell lediglich Erste-Hilfe-Kurse im Zusammenhang mit Beruf und Ausbildung stattfinden dürfen. „Unter strikter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen führen wir Erste-Hilfe-Kurse für die betriebliche Ersthelfer-Ausbildung und für die Ausbildung zum Beispiel für den LKW- oder Busführerschein weiter durch“, sagt Markus Schiffer, Fachbereichsleiter Erste Hilfe vom DRK-Kreisverband. Das Land Niedersachsen habe Schulungen im Rahmen der beruflichen Aus-, Fort- oder Weiterbildung unter Einhaltung der bekannten Hygienevorschriften erlaubt – dazu zählten auch Erste-Hilfe-Lehrgänge.

Angesichts der Corona-Pandemie werden praktische Übungen in den Kursen weitgehend durch den Medieneinsatz wie beispielsweise Filmvorführungen ersetzt. Eine Ausnahme gibt es dennoch: „Bei der praktischen Kontrolle des Bewusstseins und der Atemkontrolle sowie der Herz-Lungen-Wiederbelebung können vereinzelt Übungen am Übungsphantom anfallen“, erklärt Schiffer. Die Desinfektion von Kontaktflächen sei dabei genauso selbstverständlich wie das Tragen von Mund-Nasen-Schutz und Handschuhen. „Auch für unsere Kursteilnehmer gilt, dass Sicherheit vorgeht.“

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die Anmeldung für Erste-Hilfe-Kurse ist über die Homepage des DRK-Kreisverbandes Göttingen-Northeim unter www.drk-goe-nom.de möglich. Für Fragen steht Schiffer unter Telefon 0551 / 3831253 bereit.

Von Asja Wortmann