Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dassel In Dassel gegen parkendes Auto gefahren: Polizei misst bei Mann aus Moringen 3,6 Promille
Die Region Northeim Dassel

Unfall in Dassel: Polizei misst bei Mann aus Moringen 3,6 Promille

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 22.10.2020
Bei einem Unfallfahrer in Einbeck stellte die Polizei einen Atemalkoholwert von 3,6 Promille fest. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Dassel

Teurer Umtrunk für einen Mann aus Moringen: Am Mittwochabend rammte der 43-Jährige nach Angaben der Polizei in Hilwartshausen mit seinem Wagen einen anderen Pkw, der am Straßenrand geparkt war. Den herbeigerufenen Polizisten gab der Mann sich als Unfallverursacher zu erkennen. Dabei hätten die Polizisten Alkoholgeruch bemerkt, heißt es in der Mitteilung der Polizei Einbeck.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,6 Promille – der Mann stritt jeglichen Alkoholkonsum ab. Bei dem Unfall entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von rund 13 000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Polizisten beschlagnahmten den Führerschein des Unfallfahrers.

Von Tammo Kohlwes