Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Ein Verletzter und 20.000 Euro Schaden – Polizei sucht Unfallverursacher
Die Region Northeim Ein Verletzter und 20.000 Euro Schaden – Polizei sucht Unfallverursacher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 06.11.2019
Nach einem Unfall auf der A7 zwischen Göttingen und Nörten-Hardenberg sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Verursacher. (Symbolbild) Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Bovenden

Nach einem Unfall auf der Autobahn 7 mit einem Leichtverletzten und 20 000 Euro Schaden sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Unfallverursacher. Er soll am Donnerstag, 31. Oktober, gegen 15.15 Uhr mit einem Spurwechsel den Crash eines anderen Autos verursacht haben.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei in Fahrtrichtung Hannover zwischen den Anschlussstellen Göttingen-Nord und Nörten-Hardenberg in Höhe des Parkplatzes „Leineholz“. Ein 33-Jähriger aus dem Landkreis Esslingen (Baden-Württemberg) sei mit seinem VW Golf auf der den linken Fahrspur unterwegs gewesen, als ein weißes Auto plötzlich vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechselte.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, sei der 33-Jährige mit seinem Fahrzeug nach links ausgewichen. Dabei sei sein Golf erst gegen die Mittelschutzplanke geprallt, anschließend nach rechts über die Fahrbahn geschleudert und gegen die Außenschutzplanke geprallt. Der 33-Jährige zog sich nach Angaben der Beamten Prellungen zu. Der weiße Pkw soll seine Fahrt ungehindert fortgesetzt haben.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0551 / 491-2215 entgegen.

Von vsz

Die einspurige Verkehrsführung zwischen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg war bereits angekündigt, nun meldet Via Niedersachsen weitere Fahrbahnsperrungen bis Freitag, 8. November.

05.11.2019
Mittagessen für Schüler - Neue Mensa in Northeimer Oberschule

Die Schüler der Oberschule Northeim können sich über eine neue Mensa freuen. In Anwesenheit von Landrätin Klinkert-Kittel (SPD) wurde die Mensa nun offiziell in Betrieb genommen.

05.11.2019
„People of Color“: Album-Release in Duderstadt - Rappen gegen Rassismus

Rappen gegen Rechts und Rassismus: Klare Position bezieht das Album „People of Color“, das am Sonnabend im Jugendgästehaus Duderstadt vorgestellt worden ist.

04.11.2019