Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 22-Jähriger bedroht zwei Männer in Einbeck mit Messer
Die Region Northeim

Einbeck: 22-Jähriger bedroht zwei Männer mit Messer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 16.09.2020
In Einbeck sucht die Polizei nach Zeugen eines Vorfalls in einem Einkaufsmarkt: Ein 22-Jähriger hatte ein Messer gezogen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Einbeck

Mit einem Messer hat ein 22-Jähriger am Montagnachmittag in Einbeck einen 33-Jährigen und dessen Bruder bedroht. Er zog das Butterflymesser nach Polizeiangaben aus dem Kinderwagen, den er mit sich führte. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Die Männer sollen bereits in der Vergangenheit mehrfach verbal und körperlich aneinander geraten sein, berichtet die Polizei. Am Montag gegen 14.40 Uhr seien sie sich in einem Einkaufsmarkt an der Hullerser Straße begegnet. Als der 22-Jährige die Brüder erkannte, soll er das Butterflymesser gezogen, geöffnet und eine drohende Geste in ihre Richtung gemacht haben. Daraufhin verließen die Brüder nach Angaben der Polizei den Markt und erstatteten Anzeige gegen den Mann.

Anzeige

Alle drei Beteiligten sollen in Einbeck wohnen und einen Migrationshintergrund haben, berichtet die Polizei. Zeugen, die Angaben zu dem Geschehen im Markt machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter Tel. 05561/949780 bei der Polizei zu melden.

Von vsz

16.09.2020
15.09.2020