Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Einbeck: Mann packt 14-Jährigen am Nacken
Die Region Northeim

Einbeck: Mann packt 14-Jährigen am Nacken

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 17.09.2020
Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. (Symbolbild)
Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Einbeck

Erst tritt er gegen sein Fahrrad, dann packt er den Jungen am Nacken – ein Mann aus Einbeck hat am Mittwochnachmittag einen 14-Jährigen verletzt, weil ihn offenbar dessen Fahrrad störte. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

Der Junge habe mit zwei anderen Kindern aus Vogelbeck in der Nähe der Bushaltestelle Müllershausen gespielt, berichtet die Polizei, als der ältere Mann hinzukam. Er habe zunächst gegen das Fahrrad des 14-Jährigen getreten, das an einem Pfosten abgestellt war. Anschließend packte der Unbekannte den Jungen nach Polizeiangaben am Nacken und forderte ihn auf, das Fahrrad wegzuräumen. Danach sei der Mann in Richtung Vogelbeck verschwunden.

Der Junge habe später über Schmerzen geklagt, so dass er mit seiner Mutter bei der Polizei Anzeige erstattete. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung ein.

Von vsz